Zu Beginn: Stöbern und Informieren

Zugegeben: Ich verlieren manchmal selbst den Überblick auf meiner Homepage 🙂 Damit ihr aber einen groben Leitfaden habt, empfehle ich euch diese Seite hier als zentrale Anlaufstelle zu nehmen. Zunächst einmal solltet ihr euch einen groben Überblick verschaffen, ob meine Bildsprache zu euch passt. Hierzu empfehle ich folgende Seite, die sich im neuen Tab öffnen:

Auf der Seite Hochzeitsreportage erläutere ich unsere Arbeitsweise und welchen Umfang eine Zusammenarbeit mit mir und meinem Team annimmt

Und dann könnt ihr euch gern auch schon einmal einen Überblick über unserer Dienstleistungen verschaffen. Es gibt eigentlich nix in Verbindung mit Hochzeitsfotografie, was wir nicht anbieten. Hier findet ihr einen groben Überblick:

Falls euer Interesse geweckt ist und ihr gern mehr erfahren wollt, sollten wir uns kennelernen...

1) Kontaktaufnahme und Verfügbarkeit

Ihr seid interessiert an einer Zusammenarbeit? Dann füllt bitte das Kontaktformular aus. Vergesst bitte nicht das Datum eurer Hochzeit anzugeben, damit ich Auskunft zu meiner Verfügbarkeit geben kann. Sofern ich verfügbar bin, erhaltet ihr per Email weitere Infos und die aktuelle Preisstaffelung.

2) Kennenlerngespräch

Sofern die Preisstaffelung in euer Budget passt, solltet ihr einen Termin für ein Beratungsgespräch vereinbaren. Hierzu könnt ihr euch an einem Mittwoch zwischen 15 und 20 Uhr in meinen Kalender " eindoodlen "

In einem für euch kostenfreien Beratungsgespräch sprechen wir über eure Wünsche und Vorstellungen. Gern zeige ich euch die Ergebnisse aus vergangenen Aufträgen und erarbeiten eventuell schon erste Ideen gemeinsam. So lernen wir uns gegenseitig kennen und finden heraus, ob die Chemie passt und eine Zusammenarbeit in Frage kommt.

3) Maßgeschneidertes Fotokonzept / individuelles Angebot

Im Anschluss an das Kennenlern-Meeting sendet ihr mir eine Foto-Wunschliste. Danach erhaltet ihr ein maßgeschneidertes Fotokonzept und individuelles Angebot.

4) Formelles und Vertrag

Sofern euch mein Angebot zusagt, übersende ich euch eine schriftliche Vereinbarung, die alle Absprachen und Details regelt und uns gegenseitig absichert. Wenn ihr mir im Vorfeld eure persönlichen Daten mitteilt, kann ich diese bereits in den Vertrag einpflegen.

5) Finetuning und Umsetzung

Nach erfolgter Auftragserteilung folgt dann das "Fine Tuning". Hier stehe ich euch mit Rat und Tat zur Seite.